Direkt zum Inhalt springen

Aktuell

Konstituierung des Stadtrats für die Legislaturperiode 2019 - 2023

Wie zu Beginn jeder vieljährigen Amtsperiode üblich, hat sich der neu zusammengesetzte Stadtrat neu konstituiert, die Ressortverantwortlichen bestimmt die Besetzung der stadträtlichen Kommissionen festgelegt. Da die bisherigen Behördenmitglieder ihre Ressorts
behalten, gibt es keine Überraschungen. Das neue Stadtratsmitglied Daniel Engeli übernimmt das Ressort Tiefbau von seinem Vorgänger Walter Strupler. Mit dieser Vergabe durfte im Vorfeld gerechnet werden.

Ressortverantwortliche für die Amtsperiode 2019-2023

Stadtpräsident Max Vögeli: Zentralverwaltung
Präsidiales / Finanzen / Orts- und Nutzungsplanung / Allgemeine Verwaltung / Wirtschaftsstandort / Marketing / TBW AG / Kommunikation

Stadtrat Thomas Bornhauser: Hochbau (Stellvertreter Daniel Engeli)
Schutz und Pflege der Kulturobjekte / Umweltverträglichkeit / Umweltschutz / Baupolizei / Energieberatung / Vorbereitung Orts- und Nutzungsplanung / Unterhalt Liegenschaften der Stadt (Hochbauten)

Stadtrat Valentin Hasler: Kultur / Sport / Tourismus (Stellvertreter Max Vögeli)
Kultur / Sport- und Freizeitanlagen / Tourismus / Vereine

Stadtrat Hans Eschenmoser: Öffentliche Sicherheit (Stellvertreter Max Vögeli)
öffentlicher Verkehr / Verkehrssicherheit / Feuerwehr / Polizei / Militär / Zivilschutz / Katastrophenorganisation / Kulturgüter / Marktwesen

Stadträtin Veronica Bieler-Hotz: Soziales (Stellvertreterin Ursi Senn-Bieri)
Regionale Berufsbeistandschaft / Sozialhilfe / Case Management ausstehende Krankenkassen-prämien / Hilfsaktionen / Asyl- und Flüchtlingswesen

Stadträtin Ursi Senn-Bieri: Gesellschaft und Gesundheit (Stellvertreterin Veronica Bieler-Hotz)
Gesundheitliche Dienste / Suchtprävention / Jugend-, Familien- und Altersfragen / Alters- und Pflegeheime / Integrationsmassnahmen / Friedhof und Bestattungswesen

Stadtrat Daniel Engeli: Tiefbau (Stellvertreter Thomas Bornhauser)
Werkhof / Gärtnerei / Unterhalt öffentliche Anlagen / Flurwesen / Natur- und Landschaftsschutz / Entsorgung

Als Vize-Stadtpräsident wird dem Stadtparlament Stadtrat Thomas Bornhauser zur Wahl vorgeschlagen. Er war in der letzten Legislatur bereits Vize-Gemeindepräsident.

Die Besetzung der einzelnen Kommissionen ist demnächst auf der Website der Stadt ersichtlich.