Direkt zum Inhalt springen

Ortsbuskonzept

Das Stadtparlament Weinfelden hat sich in einer Konsultativabstimmung am 15. September 2016 mehrheitlich dafür ausgesprochen, das Projekt Ortsbus in Weinfelden weiter zu verfolgen. Gleichzeitig hielt die Mehrheit der Mitglieder des Stadtparlaments das Angebot im damals ausgearbeiteten Konzept für nicht ausreichend.

Der Stadtrat setzte daraufhin eine erweiterte Arbeitsgruppe ein und erteilte dieser den Auftrag, zusammen mit dem büro widmer ag ein weiteres Konzept mit einem umfassenden ÖV-Angebot zu erarbeiten. Dieses liegt in Form des Ortsbuskonzepts 2018 vor. Das Stadtparlament hat zur Vorberatung dieses Konzepts am 6. Dezember 2018 eine Spezialkommission eingesetzt.