Direkt zum Inhalt springen
 

Aktuell

News aus dem Gemeinderat

  • Der Gemeinderat genehmigt eine Kredit in der Höhe von Fr. 24'500.00 für den Ersatz des Gras- und Laubaufnahmegeräts für die Sportanlage Güttingersreuti. Das im Einsatz stehende Aufnahmegerät wurde im Jahr 1996 angeschafft. Das Gerät wird auf allen Aussenanlagen zur Gras- und Laubaufnahme benötigt und kommt, je nach Saison, mehrmals pro Woche zum Einsatz. Das alte Aufnahmegerät ist mittlerweile in einem schlechten Zustand und muss deshalb ersetzt werden. Der Auftrag wird an die Firma Beck Landmaschinen AG, Mauren, vergeben.
     
  • Der Gemeinderat genehmigt einen Beitrag in der Höhe von Fr. 50'000.00 an die Erneuerung der 50m-Scheibenanlage bei der Schiessanlage Hau, Weinfelden. Die Gesamtkosten der Erneuerung, belaufen sich auf rund Fr. 130‘000.00. Die Schützengesellschaft stellte ein Gesuch um Beteiligung an den Erneuerungskosten. Der Betrag von Fr. 50‘000.00 wurde ordentlich für das Jahr 2018 budgetiert. Neben Eigentmittel der Schützengesellschaft leisten die Stadt Bischofszell, der Pistolenclub Bischofszell und der Sporttottofons Beiträge an die Sanierung.