Direkt zum Inhalt springen
 

Medizin/Gesundheit

In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gesunde Gemeinde  werden laufend Massnahmen zur Gesundheitsförderung geprüft. Im Sinne einer Querschnittaufgabe werden dabei alle Lebensbereiche einbezogen. Die Umsetzung der Jugendschutzgesetzgebung wird dabei aktiv unterstützt. Für eine zeitgemässe Rettungsdienstbasis werden optimale Rahmenbedingungen geschaffen.

Die politischen Gemeinden des Kantons Thurgau bilden die Trägerschaft der «Perspektive Thurgau – Gemeindezweckverband für Gesundheitsförderung, Prävention, Beratung». Die Einwohnerinnen und Einwohner werden ermuntert, die Dienstleistungen der Perspektive Thurgau bei Bedarf in Anspruch zu nehmen.

Medizinischer Notfall - was tun?
Rufen Sie zuerst Ihren Hausarzt an und hören Sie gegebenenfalls den Anrufbeantworter ab.
Bei Abwesenheit wenden sich die Patienten direkt an die Notfallpraxis im Kantonsspital Frauenfeld. Telefon: 052 723 77 77

Pflege

Spitäler

Kantonsspital Frauenfeld, Pfaffenholzstrasse 4, 8501 Frauenfeld
Tel. +41 (0)52 723 77 11

Kantonsspital Münsterlingen, Spitalcampus 1, 8596 Münsterlingen
Tel. +41 (0)71 686 11 11