Direkt zum Inhalt springen

Stadtrat

Der Stadtrat bildet die Exekutive der Stadt Weinfelden. Sie umfasst neben dem vollamtlich tätigen Stadtpräsidium sechs nebenamtliche Mitglieder und wird jeweils für eine vierjährige Amtsdauer im Majorzwahlverfahren gewählt.

Zusammensetzung Amtsdauer 2019 bis 2023

Stadtpräsident Max Vögeli  (FDP)

Ressort Zentralverwaltung / Finanzen / Planung
Präsidium, Finanzen, Orts- und Nutzungsplanung, Allgemeine Verwaltung, Wirtschaftsstandort, Marketing, TBW AG, Kommunikation

Stadträtin Veronica Bieler-Hotz (CVP)

Ressort Soziales 
Berufsbeistandschaft, Sozialhilfe, Hilfsaktionen, Asyl- und Flüchtlingswesen

Stadtrat Thomas Bornhauser (FDP)

Ressort Hochbau
Bauwesen, Liegenschaften der Stadt, Kulturobjekte, Umweltschutz, Energiestadt, Energieberatung, Vorbereitung Orts- und Nutzungsplanung

Stadtrat Daniel Engeli (SVP)

Ressort Tiefbau
Strassenbau, Tiefbau, Wasserbau, öffentliche Anlagen, Flurwesen, Natur- und Heimatschutz, Abfallentsorgung

Stadtrat Hans Eschenmoser (SVP)

Ressort Öffentliche Sicherheit 
Feuerwehr, Polizei, Militär, Zivilschutz, Katastrophenorganisation, Kulturgüter, Marktwesen

Stadtrat Valentin Hasler (CVP)

Ressort Kultur / Sport / Tourismus
Sport- und Freizeitanlagen, Kultur, Tourismus, Vereine

Stadträtin Ursi Senn-Bieri (SP):

Ressort Gesellschaft und Gesundheit
Gesundheitliche Dienste, Suchtprävention, Jugend- und Altersfragen, Alters- und Pflegeheime, Integrationsmassnahmen, Friedhof und Bestattungswesen

Leiter der Stadtkanzlei ist der Stadtschreiber. Er wird vom Stadtrat gewählt.

Stadtschreiber Reto Marty

Stadtkanzlei
Stabsdienste, Öffentlichkeitsarbeit, Personalwesen